Sie lieben blühende Blumen und die freie Natur?

Sie sind ein Planzennarr, oder lieben es in der Nähe der Natur zu frühstücken. Aber leider können sie diese Gewohnheiten nur einen kurzen Zeitraum im Jahr ausleben, weil sonst die Witterung es nicht zulässt.

Es gibt jedoch eine Möglichkeit sich dieses Gefühl auch im Winter zu sich holen, mit einem Wintergarten.
Hingegen eines Wintergartens aus Kunststoff oder Metall, bietet der Holzwintergarten eine abgestimmte Einheit, zwischen Konstruktion und Benutzung, es sei denn sie stellen Plastikpflanzen in Ihren Garten auf.
Auch wirkt das Holzgerippe viel eleganter als die dünnen Sprossen in Ihrem eintönigen, gleichförmigen Auftritt. Auch der vermeindliche Nachteil, das Holz mehr Pflege benötigt, stimmt nur bedingt. Auch Kunstoffe und Metalle müssen ab und an wieder neu gestrichen werden.

Die Verarbeitung von Holz lässte viele gestalterische Spielereien zu und ermöglicht somit viele Möglichkeiten der Konstruktion und der Bauweise.

Melden Sie sich bei mir für einen perönlichen Termin. Ich biete die Wintergärten komplett an, d.h. Sie brauchen sich nicht um irgendein anderen Handwerker zu bekümmern.